„Oni Wytars“ in Innsbruck: Die (Un)möglichkeit einer Konzertkritik

Nein, das wird kein klassischer Konzertbericht. Ganz einfach schon einmal deshalb, weil ich nicht mehr an die Wirksamkeit und Relevanz dieses Formates glaube. Ein Konzertbericht ist in den allermeisten Fällen ein Bericht für Leute, die entweder selbst bei dem Konzert waren oder eh „bekehrt“ sind und die Art der besprochenen Musik ohnehin schon schätzen. Das macht das Wesen […]

Die Kunst, den Moment zu l(i)eben

Es gibt Momente die ein Kapitel beenden. Seitenumbrüche des Lebens. Die teilen. In vorher und nachher. Wenn Vergangenes Geschichte wird und die Zukunft zum Geheimnis, das gelüftet werden will. Solche Momente ziehen Sekunden in die Länge, bis sie sich komplett verlieren, im Nichts auflösen und letztlich völlig stehen bleiben. Wenn zwei Menschen aufeinander treffen. Nackt. […]

Ich bin der Welt abhanden gekommen!

Geschäftiges Treiben in der Stadt. Eine Veranstaltung jagt die nächste. Jede einzelne kommt mir vollkommen sinnlos vor. Sinnentleert. Ich kann mir keine Haltung mehr dazu abringen, sie nicht einmal mehr uninteressant oder schlecht finden. Ich weiß, dass ich mich dazu nicht mehr positionieren kann. Ich schweige. Halte mich zurück. Lasse es über mich ergehen und gehe […]

Colectivo

Mein angeschwitztes T-Shirt klebte an dem leicht aufgerissenen Lederrücksitz, als ich verzweifelt versuchte eine angenehmere Position einzunehmen. Wie ein Scheibenwischer auf niedrigster Einstellung wischte ich mir mit meiner Rechten im Zehn-Sekunden-Takt den Schweiß von der Stirn. Ein, zwei Mal entging mir ein kleines Tröpfchen. Es rann an meiner Wange herab und streifte den Winkel meines […]

Vom Musik-Nerd zum Halb-Nazi – In nur wenigen Stunden!

Letzte Woche gab es eine Kontroverse wegen einem meiner Texte. Unter anderem deswegen weil ich es mir erdreistet habe zu etwas harten rhetorischen Mitteln zu greifen, die vor allem aber Mittel zum Zweck sein sollten. Was danach passiert war dann selbst mir ein wenig zu viel. Aber genau deshalb möchte ich sowohl die Meinung als […]