Photo by Agata Create on Unsplash

Ob der Kickl Kanzler kann?

1 Minute Lesedauer

Fragt sich vielleicht jemand daham.

Die Pummerin kennt er zu gut,

liegt ihm doch viel am „Wiener Blut“.

Selbst zugewandert aus dem Süden,

lässt er den Muezzin links liegen.

Schrei’n kann er schon wie ein großer,

manch einer nennt ihn „Wadlbeißer“.

Die Maske rauf, die Maske runter,

der Herbert liefert immer Zunder.

Außen hart, innen Minister,

war er nur bis HCs Fiesta.

Zum Hofer-Preis Partei gewonnen,

der Norbert war doch zu besonnen.

Ob rechts am Rand, Identitäre,

vielleicht sind das bald Funktionäre.

Ob hoch zu Ross, ob kleiner Mann,

keiner kann, was Herbert kann.

Ob das auch für die Wahlen gilt,

wenn Herbert das Plakat enthüllt?

Größter Kanzler aller Zeiten?

Schließlich kann der Herbert reiten!

Wir werden sehen, wir werden staunen,

was alles geht, auch ohne Norbert,

ohne HC, ohne Gudenus,

mit Kuschelkurs ist wirklich Schluss!

Politischer Mensch. Ausgeprägtes Bewusstsein für Umwelt, Ökologie und Gerechtigkeit. Hat Politikwissenschaften studiert. Arbeitet aktuell in der Politik. Auf Landesebene. Interessiert sich für Weltpolitik. Schreibt gerne Analysen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

code