Browse Category

Literatur

Ilses großer Abend

In der kleinen Stadt, am Fuße der hohen Berge, die sich gerne als das Herz der Gegend bezeichnet und tatsächlich ein munterer, offener, vielbesuchter Ort ist, fällt der erste Schnee. Die Menschen sind fröhlich und in freudiger Erwartung auf die

Weiterlesen

Erschöpft

Der alte Mann saß irgendwo in ländlichen Italien am Straßenrand.

Mehr

Ein Hoch dem Parterre!

Als Kind nimmst du die Wörter, wie sie kommen. In den 1950er Jahren war es ungünstig, „Keller" zu sagen, weil alle noch den Luftschutzkeller im Ohr hatten.

Mehr
Default thumbnail

Liebe Traumfrau!

"Traumfrau, wo bist du?", fragt sich der 23jährige Lukas, Jusstudent in Innsbruck. Leider hat er mit seiner Suche ausgerechnet während der Erstausstrahlung der siebten Staffel von Game of Thrones begonnen. Seine Auserwählte

Mehr
Default thumbnail

Eine Österreichische Mythologie: #4 Oblivion

Ein literarischer Stoff, der in Gemälden, Statuen und Werbespots allgegenwärtig bleibt, aber selten bewusst wahrgenommen wird, ist derjenige der griechischen Mythologie. Seine besondee Qualität besteht neben vielem anderen in einer allegorischen Adaptionsfähigkeit

Mehr
Default thumbnail

Eine Österreichische Mythologie: #3 medusa

Ein literarischer Stoff, der in Gemälden, Statuen und Werbespots allgegenwärtig bleibt, aber selten bewusst wahrgenommen wird, ist derjenige der griechischen Mythologie. Seine besondere Qualität besteht neben vielem anderen in einer allegorischen Adaptionsfähigkeit

Mehr
Default thumbnail
/

Eine Österreichische Mythologie: #2 heroen

Ein literarischer Stoff, der in Gemälden, Statuen und Werbespots allgegenwärtig bleibt, aber selten bewusst wahrgenommen wird, ist derjenige der griechischen Mythologie. Seine besondere Qualität besteht neben vielem anderen in einer allegorischen Adaptionsfähigkeit

Mehr
Default thumbnail
/

Eine Österreichische Mythologie: #1 theogonie

Ein literarischer Stoff, der in Gemälden, Statuen und Werbespots allgegenwärtig bleibt, aber selten bewusst wahrgenommen wird, ist derjenige der griechischen Mythologie. Seine besondere Qualität besteht neben vielem anderen in einer allegorischen

Mehr
1 2 3 8