Browse Tag

kultur

Die Kunst und ihre Straßenpräsenz

Von Zeit zu Zeit wird die Kunst aus dem Museum gelassen und wetzt dann wie verrückt durch die Straßen, um die ganze aufgestaute Energie los zu werden. Unter dem merkwürdigen Titel „Premierentage“ gibt sie sich dieser Tage ganz zahm, wie

Weiterlesen

20 Jahre Jubiläum

Vier Tage. 13 Sieger. 50 Werke. Das Innsbruck Nature Film Festival feierte Jubiläum.

Mehr
Default thumbnail

Die Kunst und ihre Straßenpräsenz

Von Zeit zu Zeit wird die Kunst aus dem Museum gelassen und wetzt dann wie verrückt durch die Straßen, um die ganze aufgestaute Energie los zu werden. Unter dem merkwürdigen Titel „Premierentage“

Mehr
Default thumbnail

(Bald) Kultur im Kom(m)a

Was haben Folksmilch, ein Multimediavortrag von Gerhard Liebenberger, die Kabarettistin Nina Hartmann, der Chartstürmer Lemo, die Folkpunker Fiddlers Green und die FPÖ gemeinsam? Sie teilen sich im Oktober die Bühne des VZ

Mehr
Default thumbnail

Oper auf die Spitze getrieben

Was passiert, wenn man Österreichs maßlos aufgeblasenem Kulturestablishment eine Nadel in die Seite jagt? Es pfeift. Es pfeift sogar ganz virtuos. Nikolaus Habjan hat es ausprobiert. Manchmal unterstützen ihn Puppen dabei.

Mehr