Browse Tag

Kunst

Auf einem blauen Pferd nach München

In Tirol sind wir von der bildenden Kunst nicht unbedingt verwöhnt. Genauer gesagt: Wir darben! Aber wenn wir uns über die Alpen hinweg ein Stückchen nach Norden wagen, wartet mit München direkt vor unserer Haustür ein einzigartiges Kunst- und Kulturzentrum.

Weiterlesen

Der alte Kabarettist als Wutkünstler

Die Künstlerinnen und Künstler sind angefressen. Der Staat lässt sie offenbar im Regen stehen, einfach nicht auftreten und unterstützt sie auch finanziell unzureichend.

Mehr
Default thumbnail

Tanzt auf den Dächern!

Auf dem Dach des Innsbrucker Hauptbahnhofs tanzen fröhliche Lichtpuppen. Nein, es ist keine Weihnachtsdeko. Es ist die Lichtinstallation eines jungen französischen Künstlers. Ist das große Kunst? Und wenn ja, brauchen wir dann

Mehr
Default thumbnail

Die Kunst und ihre Straßenpräsenz

Von Zeit zu Zeit wird die Kunst aus dem Museum gelassen und wetzt dann wie verrückt durch die Straßen, um die ganze aufgestaute Energie los zu werden. Unter dem merkwürdigen Titel „Premierentage“

Mehr

Wie schön ist die Neue Welt noch?

Der Machtwechsel in den USA bedroht die Interessen und die Rechte zahlloser Menschen. Darüber, was er für Kunst und Kultur bedeutet, wird nur am Rande gesprochen. Weil andere Themen brisanter sind? Weil

Mehr
Default thumbnail

Kann Kunst Europas Grenzen aufweichen?

Am letzten Wochenende veranstaltete Innsbrucks „Camerata Europaea“ ein Festival mit dem Titel „Borderless“. Die Kunst kann gut und gerne grenzenlos sein, aber kann es auch Europa?

Mehr
Default thumbnail

Ohne Vorbehalte phantastisch

In regelmäßigen Abständen findet sich in Mitteleuropa ein historisches Opfer, das völlig ohne eigenes Zutun wegen eines runden Geburtstags oder Todestags gefeiert wird. Und dann hält sich die breite Öffentlichkeit an den

Mehr
Default thumbnail

Kunst raus, Besucher rein

Zur Überbrückung zwischen zwei größeren Projekten gewährt das Ferdinandeum einen Einblick in das hiesige Landesdepot. „Raus mit der Kunst“ heißt die Ausstellung – als Idee wirklich gut, aber der Einblick ist

Mehr
Default thumbnail

Auf einem blauen Pferd nach München

In Tirol sind wir von der bildenden Kunst nicht unbedingt verwöhnt. Genauer gesagt: Wir darben! Aber wenn wir uns über die Alpen hinweg ein Stückchen nach Norden wagen, wartet mit München direkt

Mehr