Browse Tag

Film

#5 Holy (Un)Holy River

Nur noch drei Tage bis zum Festivalstart: Vom 10. bis 13. Oktober 2017 werden im Innsbrucker Leokino in der Anichstraße insgesamt 46 ausgewählte Filme im Rahmen des INFF präsentiert. Damit ihr euch vorab ein Bild machen könnt, werden wir insgesamt

Weiterlesen
/

#8 When The Mountains Were Wild

Heute 19:00 Uhr ist Festivalstart: Sodann werden im Innsbrucker Leokino in der Anichstraße 4 Tage lang insgesamt 46 ausgewählte Filme im Rahmen des INFF präsentiert. Damit ihr euch davon selber ein Bild

Mehr
Default thumbnail
/

#7 Poets Of Life

Nur noch einmal schlafen: Vom 10. bis 13. Oktober 2017 werden im Innsbrucker Leokino in der Anichstraße insgesamt 46 ausgewählte Filme im Rahmen des INFF präsentiert. Damit ihr euch vorab ein Bild

Mehr
Default thumbnail
/

#5 Holy (Un)Holy River

Nur noch drei Tage bis zum Festivalstart: Vom 10. bis 13. Oktober 2017 werden im Innsbrucker Leokino in der Anichstraße insgesamt 46 ausgewählte Filme im Rahmen des INFF präsentiert. Damit ihr euch

Mehr
Default thumbnail
/

#4 The Real Cost Of Coal

Nur noch vier Tage bis zum Festivalstart: Vom 10. bis 13. Oktober 2017 werden im Innsbrucker Leokino in der Anichstraße insgesamt 46 ausgewählte Filme im Rahmen des INFF präsentiert und ausgiebig diskutiert.

Mehr
Default thumbnail
/

#2 Dead Donkeys Fear No Hyenas

Bald ist es so weit. Vom 10. bis 13. Oktober 2017 werden im Innsbrucker Leokino insgesamt 46 ausgewählte Filme im Rahmen des INFF präsentiert und ausgiebig diskutiert. Damit ihr euch vorab ein

Mehr
Default thumbnail
/

#1 Dusk Chorus

In einer Woche ist es so weit. Vom 10. bis 13. Oktober 2017 werden im Innsbrucker Leokino insgesamt 46 ausgewählte Filme im Rahmen des INFF präsentiert und ausgiebig diskutiert. Auch dieses Jahr

Mehr
Default thumbnail

Ein Aufruf zum Dokumentieren

Dokumentarfilme sind traditionell ein ziemlich ernsthaftes Format. Muss das so sein? Wieso nicht die Doku als Kunstform auffassen und zu allen möglichen verrückten und abgedrehten Zwecken missbrauchen? Die Realität kann sie ohnehin

Mehr
Default thumbnail

Die mit Wolf & Schaf tanzt: Shahrbanoo Sadat im Porträt

Hätte Afghanistan eine ordentliche Academy, wäre die blutjunge Regisseurin Shahrbanoo Sadat wohl eine Oscar-Anwärterin gewesen. Beim diesjährigen IFFI hat sie immerhin den Südwind-Preis gewonnen. Außerdem ist ihr neuester Film so zauberhaft, dass

Mehr