Browse Tag

Wohnen

Die Wuhanisierung Innsbrucks

Katastrophenorte gigantischen Ausmaßes beginnen ihre Chronik stets mit dem harmlosen Satz: Brunzbrunz war bis vor wenigen Jahren ein kleines, überschaubares Städtchen, das

Weiterlesen

Ein Hoch dem Parterre!

Als Kind nimmst du die Wörter, wie sie kommen. In den 1950er Jahren war es ungünstig, „Keller" zu sagen, weil alle noch den Luftschutzkeller im Ohr hatten.

Weiterlesen

Ein Hoch dem Parterre!

Als Kind nimmst du die Wörter, wie sie kommen. In den 1950er Jahren war es ungünstig, „Keller" zu sagen, weil alle noch den Luftschutzkeller im Ohr hatten.

Mehr

Die Wuhanisierung Innsbrucks

Katastrophenorte gigantischen Ausmaßes beginnen ihre Chronik stets mit dem harmlosen Satz: Brunzbrunz war bis vor wenigen Jahren ein kleines, überschaubares Städtchen, das quasi über Nacht aus sich hinauswucherte und das umliegende Land

Mehr
Default thumbnail

Airbnb, Wohnungsnot, Unbezahlbarer Luxus

Wie alljährlich Ostern auf uns wartet, so warten auch unzählige Zeitungsartikel, politische Diskussionen und Stammtischredereien auf uns. Welches Thema heute? Wie immer: Wohnungsnot! Die Politik verspricht günstigen Wohnraum – Wo ist der?

Mehr